Wir respektieren Architektur als Verantwortung über die eigentliche Funktion und Hülle hinaus.

Kronstädter Park, Köln

Am westlichen Stadtrand von Köln entsteht ein eigenständiges Wohnensemble mit 60 Wohnungen in 8 Häusern in einer Hufeisenform um einen begrünten autofreien Innenhof. Der Stadtrandlage entsprechend sind alle Häuser nur Zweigeschossig und als freistehendes Stadthaus mit Blick auf die angrenzenden Felder konzipiert. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Paulsmühle, Düsseldorf

Wie eine Windmühle teilt sich das neue Quartier am Bahnhof Benrath in vier Flügel. Auf dem 31.500 qm großen ehemaligen Industrieareal zwischen Tellering- und Paulsmühlenstraße entstehen 364 neue Wohnungen, rund ein Viertel davon öffentlich gefördert oder preisgedämpft. …

WEITERLESEN -----------------------------+

Zeppelinstraße, Düsseldorf

In der Zeppelinstraße in Düsseldorf-Eller sieht der Bebauungsplan Wohnen in einer klassischen Blockrandbebauung mit Satteldach vor. Auf dem Nachbargrundstück ist jedoch abweichend gebaut worden, so dass der Neubau zu dieser Situation vermittelnd reagieren muss. ….

WEITERLESEN -----------------------------+
Düsseldorfer Str.

Düsseldorfer Strasse, Köln

Das neue Wohnprojekt bildet den letzten Baustein der Konversion eines ehemaligen Industriegeländes zu einem modernen Wohnquartier. Es sind 40 Eigentumswohnungen mit Blick auf den Rhein und das Kölner Stadtpanorama entstanden. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Alter Mühlenweg, Köln

In unmittelbarer Nähe zu Deutschlands größter Fachhochschule in Köln-Deutz entstehen 42 Studentenappartements im geförderten Wohnungsbau. Die Appartements sind so gestaltet, dass sie auch zu förderungsfähigen Zweizimmerwohnungen zusammen geschaltet werden können. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Neusser Platz, Köln

Der Neusser Platz ist das Herz von Köln-Nippes. Vis-à-vis der Agneskirche wird ein niedriger Nachkriegsbau durch ein Wohnhaus ersetzt, dass die Konturen der nachbarlichen Blockrandbebauung wieder aufnimmt. …

WEITERLESEN -----------------------------+

Einfamilienhaus, Köln

In Köln wurde ein Einfamilienhaus realisiert, das sich in der Formensprache an die Bauhausarchitektur der 20er Jahre anlehnt. Das Haus weist eine klar ablesbare Kubatur auf. An einen zweigeschossigen Kubus, in dem sich u.a. der fast 6m hohe Wohnraum befindet, ist ein zweiter eingeschossiger Kubus angegliedert. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Werkstatt Walter-Gropius-Straße, Köln

In dieser Werkstatt finden psychisch kranke Menschen Betreuung, Integration, Rehabilitation und eine sinnvolle Arbeitstätigkeit. Neben den Werkstatträumlichkeiten sind hier Büros, Gruppenräume, eine Mensa mit Dachterrasse und Sozialräume vorgesehen. A+m übernimmt…

WEITERLESEN -----------------------------+

Max-Wallraf-Höfe, Köln

Der Standort der Neuplanung liegt im Kölner Westen an der Nahtstelle eines gewachsenen Wohnquartiers zu hochwertigen Bürostandort unweit des Nahversorgungszentrums Braunsfeld an der Aachener Straße, von der über eine gute Stadtbahnverbindung die Kölner Innenstadt in 5 Minuten zu erreichen ist. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Am Bilderstöckchen, Köln

Im Stadtteil Bilderstöckchen konnte 2007 ein Teilbereich eines Parkgeländes als Bauland für die Errichtung eines Wohngebäudes mit integrierter Kindertagesstätte gewonnen werden. Das Gebiet ist geprägt durch nüchterne Wohnbauten aus den 1960er Jahren, die vorwiegend von Bewohnern unterer Einkommensgruppen bewohnt werden. Die neu errichtete KITA ersetzt eine provisorische Einrichtung aus der näheren Umgebung. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Auf dem Eichenbrett, Köln

Die Merheimer Gärten auf dem ehemaligen Firmengelände der Firma Madaus in Köln-Merheim entstehen nach einem städtebaulichen Gesamtentwurf von a+m Architekten. Promenade, Quartiersplatz, Biotop und eine einprägsame städtebauliche Figur kennzeichnen das Quartier. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Belsenstraße, Düsseldorf-Oberkassel

Im Herzen von Düsseldorf-Oberkassel entsteht eine besondere und ansprechende Wohnimmobilie. Das ehemalige GLORIA-Theater mit seinen historischen Außenmauern bildet das Fundament für den Neubau eines hochwertigen Wohnungsbaus. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Media Tower, Düsseldorf

Der Media Tower, mit 18 Geschossen höchstes Gebäude im neuen Düsseldorfer Medienhafen, markiert den Eingangspunkt für die Medienmeile an der Hammer Straße. Im Westen, getrennt durch ein 5,50 breite Glasfuge mit einer Eventhalle, grenzt das Produktions- und Bürogebäude “Gläserne Killepitschfabrik” an. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Kaufland, Köln-Merheim

Auf dem ehemaligen Firmengelände des Firma Madaus in Köln-Merheim entsteht in der nähe eines neu angelegten großen Wohnquartiers ein Kaufland-Verbrauchermarkt. Das Gebäude befindet sich auf einem Grundstück nahe der örtlichen Haupter-schließungsstrasse und ist somit gut an den Individualverkehr als auch an den ÖPNV angeschlossen. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Kesselhaus LESKANPARK, Köln-Dellbrück

Das alte Kesselhaus ist Bestandteil des Gewerbeareals LESKANPARK in Köln-Dellbrück und diente ehemals der Versorgung des gesamten Geländes. Im Zuge der Umstrukturierung und Entwicklung des Gewerbeparks wurde dem Gebäude eine neue Nutzung zugeführt. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

KiTa am Ausbesserungswerk, Köln

Im Stadtteil Nippes, nördlich der Kölner Innenstadt, entsteht auf dem Gelände eines ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerks ein neues Wohnquartier mit ca. 960 Wohnungen. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Stadtwaldpromenade, Köln

Mit der Übernahme von ehemaligen Kasernengeländen erschließen sich für die Stadt Köln neue Wohngebiete in besten Lagen. Die Kaserne Haelen in Köln-Junkersdorf ist das erste Projekt dieser Art in Köln. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Rhöndorfer Straße, Köln-Sülz

Entlang der Rhöndorfer Straße in Köln-Sülz ist in den vergangenen Jahren ein Gewerbegebiet unweit einer Bahntrasse in einen Wohnstandort umgewandelt worden. Der Entwurf basiert auf der durch den Verkehrslärm gekennzeichneten Lage. Entlang der Straße wird die ortsübliche Blockrandbebauung aufgenommen. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Romeo e Giulietta, Köln

In Köln-Weidenpesch wird ein bestehendes Wohnquartier, das geprägt ist durch eine Straßen begleitende Bebauung, mit einer neuen Wohnbebauung ergänzt. Anstatt die Blockecke mit einem Winkel zu schließen, werden bewusst zwei separate Baukörper geschaffen, um den Bewohnern mehr Licht und Raum zu bieten. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Rheinauer Gärten 3.4, Bonn

Mit den letzten Bauabschnitten 3.2 und 3.4 wird das Quartier Rheinauer Gärten endgültig fertig gestellt. Weitere Stadtvillen und Geschosswohnen mit einem großen Spektrum unterschiedlicher Wohnungen runden das Wohnungsangebot ab. ….

WEITERLESEN -----------------------------+
Rheinauer Gaerten

Rheinauer Gärten, Bonn

Nach einem städtebaulichen Entwurf der LEG Stadtentwicklung wurden für die architektonische Umsetzung nach einem Wettbewerb zwei Architekturbüros ausgewählt, die in einem einheitlichen gestalterischen Konzept die Vision des neuen Viertels umsetzen. ….

WEITERLESEN -----------------------------+
Neu Nippes

Neu Nippes, Köln

Im Stadtteil Nippes, nördlich der Kölner Innenstadt, entsteht auf dem Gelände eines ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerks ein neues Wohnquartier mit ca. 960 Wohnungen. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Mettmanner Straße, Düsseldorf

Ein veraltetes Bürogebäude, das sich in sehr schlechtem baulichem Zustand befindet, wird durch einen Geschosswohnungsbau im komplett durch Wohnungsbau geprägten städtischen Baublock ersetzt. Die bevorzugte Sonnenausrichtung liegt zur Straße. ….

WEITERLESEN -----------------------------+
Madausstrasse

Madausstrasse, Köln

Auf dem ehemaligen Firmengelände der Firma Madaus in Köln-Merheim entsteht ein neues Wohnquartier. Der Wohnungsmix wurde durch den Auslober vorgegeben und in Abstimmung mit der Stadt Köln verfeinert. Der dargestellte Baukörper bildet mit seiner U-förmigen Ausprägung den östlichen Abschluss des nördlichen Planungsgebietes. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Heinrich-Eberts-Strasse, Köln

In einem Neubaugebiet, das durch Einfamilienhäuser und kleine Mehrfamilienhäuser geprägt ist, werden drei Gebäudekörper mit geförderten Mietwohngen ergänzt. Zwei Häuser auf einem Grundstück teilen sich eine Tiefgarage. ….

WEITERLESEN -----------------------------+
Hafenstrasse

Hafenstrasse, Köln

Das neue Wohnhaus bildet den Abschluss des Mülheimer Südens am Rhein. Modernes Wohnen, ein öffentlicher Park, das Rheinpanorama, der Rheinpark und das Gegenüber mit historischem Gewerbequartier machen die außergewöhnliche Wohnsituation an diesem Standort aus. ….

WEITERLESEN -----------------------------+
Godesberger Allee

Godesberger Allee, Bonn

Von der Godesberger Allee erstreckt sich das schmale Grundstück auf über 100m in die Grundstückstiefe hinein. Nach Vorgaben der Bauleitplanung, der Ausrichtung und des gewünschten Wohnungsmixes entwickelte a+m eine Baustruktur, die durch eine lockere Abfolge dreier Häuser geprägt ist. ….

WEITERLESEN -----------------------------+
Geldernstraße

Geldernstrasse, Köln

Das im Kölner Norden gelegene 10.000 m² große Grundstück ist geprägt durch heterogene Einflussfaktoren: Bundesbahnstrecke Geldernstraße Bürgerpark. Das Konzept reagiert auf diese Situation durch eine geschlossene Bebauung zur Bundesbahnstrecke (Lärmschutz), Öffnung zum Park und rhythmische Anordnung der Baukörper zur Geldernstraße. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Franziskanerhof, Brühl

Im unmittelbaren Zentrum der Stadt Brühl in direkter Nachbarschaft zum historischen Rathaus entstand ein neues und modernes Büro- und Geschäftshaus für gehobene Ansprüche. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Ringstrasse, Essen Kettwig

Am Stausee Essen-Kettwig wird ein großes Industrieareal in einen attraktiven Wohnstandort umgewandelt. Entlang der stark befahrenen Ringstraße bilden die Bauabschnitt WA 1 und WA 5 bauliche Schallschutzriegel zum dahinter liegenden Quartier. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Max-Wallraf-Straße, Köln

Der Standort der Neuplanung liegt im Kölner Westen an der Nahtstelle eines gewachsenen Wohnquartiers zu hochwertigen Bürostandort unweit des Nahversorgungszentrums Braunsfeld an der Aachener Straße, von der über eine gute Stadtbahnverbindung die Kölner Innenstadt in 5 Minuten zu erreichen ist. ….

WEITERLESEN -----------------------------+

Wöhlerstraße, Köln

Ein ehemals mit eingeschossigen Gewerbebauten geprägtes Grundstück in einem Wohnquartier wird in ein modernes Wohnambiente umgewandelt. ….

WEITERLESEN -----------------------------+