NEUSSER PLATZ, KÖLN

5000 5000 a+m

Projektbeschreibung

 

Der Neusser Platz ist des Agnesviertels in Köln. Vis-à-vis der Agneskirche wird ein niedriger Nachkriegsbau durch ein Wohnhaus ersetzt, dass die Konturen der nachbarlichen Blockrandbebauung wieder aufnimmt. Die Wohnbereiche sind mit Terrassen und Balkonen in den ruhigen Innenhof gerichtet. Analog der historischen Bebauung ist das Erscheinungsbild zum Neusser Platz gekennzeichnet durch geschlossene Flächen ohne große Fenster und untergeordnete Balkone. Dies kommt dem Umstand entgegen, an der lebendigen und lauten Platzfläche gestalterische Zurückhaltung zu üben und Rückzugsflächen zu bieten, aber trotzdem mit dem weiten Blick und der Westausrichtung an der Platzfläche mit seinem urbanen Ambiente teilzuhaben.

Anzahl Wohneinheiten: 10
Wohnfläche:  750m²
Stellplätze: ohne
Bruttogeschossfläche a-b: 995 m³
Bruttogeschoßfläche a-b: 3.072m³

Bauherr: Domobilia GmbH
Fertigstellung: 2019